Finn Comfort / Wanaka-Soft / Atoll-Street Blau / Wechselfußbett / Art: 81540-901972 / Damen Sandalen

158,90 € *

Preise inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 1-3 Werktagen¹

Größe

Auswahl zurücksetzen
Größenbewertung

fällt größer aus

fällt kleiner aus

--- -- - 0 + ++ +++

normal

  • 81540-901972.37
  • Finn Comfort
  • 888281760697
Hersteller: Finn Comfort Modell: Wanaka-Soft Farbe: Atoll-Street Blau Herstellungsland:... mehr
Produktinformationen "Finn Comfort / Wanaka-Soft / Atoll-Street Blau / Wechselfußbett / Art: 81540-901972 / Damen Sandalen"

Hersteller: Finn Comfort
Modell: Wanaka-Soft
Farbe: Atoll-Street Blau
Herstellungsland: Deutschland
Obermaterial: Rindsleder
Absatzhöhe: 12mm
Fußbett: mit Weichbettung - herausnehmbar/auswechselbar - Für eigene Einlagen optimal geeignet

Geschlecht: Damen
Weite: Normale Weite
Lederart: Naturleder
Lederursprung: Rindsleder
Innenfutter: Ledergefüttert
Fußbett: Herausnehmbar (Einlagen geeignet)
Waschbar: Nein, bitte nicht waschen
Herstellungsland: Deutschland
Obermaterial: Leder
Schuhtyp: Fersenriemen-Sandale
Sonderausstattung: Mit Weichbettung
Verschlussart: Klettverschluss
Absatzhöhe: 12mm
Farbe: Blau
Weiterführende Links zu "Finn Comfort / Wanaka-Soft / Atoll-Street Blau / Wechselfußbett / Art: 81540-901972 / Damen Sandalen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
4.0 /5

1 Bewertung
5 Sterne 0
4 Sterne 1
3 Sterne 0
2 Sterne 0
1 Stern 0
Auswahl zurücksetzen
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
bitte Sterne vergeben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

08.04.2020

Wirklich ein besonders engagierter Kundenservice

Ein bequemer, formschöner Trekking-Schuh von Finn-Comfort, die Weichbettungseinlage macht das Tragen bei meinem Fussproblem besonders angenehm. Aber: der vordere Klettversatz ist an beiden Schuhen unterschiedlich aufgenäht, das sind zwar nur ca. 3,5 mm Unterschied in der Abweichung, dennoch macht es sich beim linken Schuh so bemerkbar , dass der Schuh vorn-seitlich leicht beult und nicht korrekt sitzt. Ich hatte den gleichen Schuh schon bei einem anderen Anbieter bestellt, dort bestand das gleiche Problem mit der Abweichung. Meiner Meinung darf das bei einer Firma wie Finncomfort bei einem so hohen Preis von 160 Euro nicht passieren. Ich habe den Schuh nun trotzdem genommen, aber nur weil mein Orthopädiemechaniker eine Lösung für einen Ausgleich gefunden hat, und der Schuh an sich sonst meine Anforderungen bei einem Problemfuss erfüllt. Finncomfort hatte House of Shoes angeboten, dass sie den Schuh zurückschicken, aber eine Korrektur von deren Seite hätte bis zu 6 Wochen gedauert. Ich spreche aus vollem Herzen ein ganz besonderes Lob an den Service, die nette, kompetente Beraterin und den Chef von House of Shoes aus, die sich bei diesem Problem so überaus kulant und engagiert gezeigt haben!! Der Schuh kam am Folgetag nach der Bestellung, der ganze Service bezüglich des aufgetretenen Problems war dermassen entgegenkommend, es gab mehrere zeitaufwendige Telefonate hin-und her, dass ich nur staunend sagen kann, wo gibt es das heute sonst noch??!! Einfach fabelhaft! -Was Finncomfort betrifft, finde ich den Preis des Schuhs weitaus überteuert, zumal ich noch andere Modelle von Finncomfort habe, und zwar nur wegen der Weichbettungseinlagen, aber: bei allen Modellen, so auch diesem, sind die Lederkanten nicht rundgeschliffen, und haben mir teils wunde Druckstellen bereitet, so dass ich bei jedem Paar noch die Kanten nachschleifen lassen und teils weich unterlegen lassen musste, was nochmal einen Aufpreis bedeutet hat.

4.0 /5

1 Bewertung
5 Sterne 0
4 Sterne 1
3 Sterne 0
2 Sterne 0
1 Stern 0
Auswahl zurücksetzen
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
bitte Sterne vergeben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

08.04.2020

Wirklich ein besonders engagierter Kundenservice

Ein bequemer, formschöner Trekking-Schuh von Finn-Comfort, die Weichbettungseinlage macht das Tragen bei meinem Fussproblem besonders angenehm. Aber: der vordere Klettversatz ist an beiden Schuhen unterschiedlich aufgenäht, das sind zwar nur ca. 3,5 mm Unterschied in der Abweichung, dennoch macht es sich beim linken Schuh so bemerkbar , dass der Schuh vorn-seitlich leicht beult und nicht korrekt sitzt. Ich hatte den gleichen Schuh schon bei einem anderen Anbieter bestellt, dort bestand das gleiche Problem mit der Abweichung. Meiner Meinung darf das bei einer Firma wie Finncomfort bei einem so hohen Preis von 160 Euro nicht passieren. Ich habe den Schuh nun trotzdem genommen, aber nur weil mein Orthopädiemechaniker eine Lösung für einen Ausgleich gefunden hat, und der Schuh an sich sonst meine Anforderungen bei einem Problemfuss erfüllt. Finncomfort hatte House of Shoes angeboten, dass sie den Schuh zurückschicken, aber eine Korrektur von deren Seite hätte bis zu 6 Wochen gedauert. Ich spreche aus vollem Herzen ein ganz besonderes Lob an den Service, die nette, kompetente Beraterin und den Chef von House of Shoes aus, die sich bei diesem Problem so überaus kulant und engagiert gezeigt haben!! Der Schuh kam am Folgetag nach der Bestellung, der ganze Service bezüglich des aufgetretenen Problems war dermassen entgegenkommend, es gab mehrere zeitaufwendige Telefonate hin-und her, dass ich nur staunend sagen kann, wo gibt es das heute sonst noch??!! Einfach fabelhaft! -Was Finncomfort betrifft, finde ich den Preis des Schuhs weitaus überteuert, zumal ich noch andere Modelle von Finncomfort habe, und zwar nur wegen der Weichbettungseinlagen, aber: bei allen Modellen, so auch diesem, sind die Lederkanten nicht rundgeschliffen, und haben mir teils wunde Druckstellen bereitet, so dass ich bei jedem Paar noch die Kanten nachschleifen lassen und teils weich unterlegen lassen musste, was nochmal einen Aufpreis bedeutet hat.

Zuletzt angesehen